Folge 27 – Tanja Zirnstein – UVIS – Von der Schüleridee zur erfolgreichen Bekämpfung von COVID-19

Tanja Zirnstein ist zusammen mit Katharina Obladen Gründerin eines jungen Technologieunternehmens, der UVIS UV-Innovative Solutions GmbH aus Köln. Als Schülerinnen hatten die beiden eine Idee zur Desinfektion von Handläufen an Fahrtreppen. Mittlerweile sind die Desinfektionsmodule des Unternehmens erfolgreich im Einsatz und die Tagesschau berichtet darüber wie die „Keimschleuder“ Rolltreppe in Shopping-Centern damit desinfiziert wird – ganz ohne Chemie. Das junge Unternehmen hat ihr Geschäftsmodell inzwischen auch breiter aufgestellt und ist auf dem bestem Weg sich als Spezialist für Hygiene zu etablieren. Im Podcast spricht Tanja Zirnstein über die Patentanmeldung zweier Schülerinnen, über den Gründungsprozess in Studienzeiten, die Zusammenarbeit mit Business Angeln, die Funktionsweise des Entkeimungsmoduls ESCALITE, das mittels UV-C Strahlung in wenigen Sekunden 99,9 Prozent der auf dem Handlauf befindlichen Keime beseitigt und den Entwicklungsprozess Ihrer TITANO-Oberflächentechnologie, die zur Desinfektion von Handläufen, Griffen, Aufzugknöpfen und nahezu allen Oberflächen aufgespürt wird. Weitere Infos unter https://www.uv-is.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.