Folge 11: Gerrit Egg u. Till Eichenauer – WISAG – Mit Mut zur Veränderung den Zusatznutzen entdecken

Seit 2018 baut die WISAG ein Team für „Digitale Transformation und Innovation“ auf. In dem Bewusstsein, dass der komplexe digitale Wandel nur gemeinsam mit Partnern funktioniert, vernetzt sich das Unternehmen mit Kunden, Lieferanten, Technologieunternehmen, Start-ups und Bildungseinrichtungen und entwickelt so sukzessive ein digitales Ökosystem. Gerrit Egg, Geschäftsführer der WISAG Gebäudetechnik Holding, und Till Eichenauer, Digital Transformation und Innovation bei der WISAG Facility Service, sind Teil dieses Teams. Die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Services soll sich bei der WISAG eindeutig und nachvollziehbar an dem orientieren, was Kunden und Mitarbeiter benötigen und was einen wirklichen Zusatznutzen für sie bringt. Die Digitalisierung hat keinen Selbstzweck, sie ist aber auch kein Selbstläufer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.